HERZLICH WILLKOMMEN in unseren Privatpraxen von abts+partner in Kiel und Flensburg! Kurze Wege, perfekter Service, private Atmosphäre und persönliche Betreuung durch Ihre Gynäkologin oder Ihren Gynäkologen – wir freuen uns auf SIE!
Dr. med. Ingke Hagemann

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Ingke Hagemann

geboren 1970 in Bonn

  • Studium der Humanmedizin in Kiel 1989-1996
  • Facharztausbildung Gynäkologie & Geburtshilfe in Kiel und Wolfsburg 1996-2004
  • Erwerb der Schwerpunktbezeichnung „Gynäkologische Exfoliativzytologie“ 2010
  • Anerkennung zur Ärztlichen Leiterin der 1. zertifizierten „Dysplasie-Einheit“ in Schleswig-Holstein 2014 (1 von 7 Dysplasie-Einheiten in Deutschland)
  • Seniorpartnerin bei abts+partner seit 2011

Spezialistin für:

  • Erkrankungen des Gebärmutterhalses, der Vagina und der Vulva inkl. Diagnostik bei Vulva- Vaginal- und Gebärmutterhalskrebs
  • Differentialkolposkopie und Gynäkologische Zytologie
  • Vulva- und Gebärmutterhals-Chirurgie (Elektro- und Laserchirurgie)

Frau Dr. Hagemann ist die ärztliche Leiterin der Dysplasie-Einheit abts+partner und des zytologischen Labors von abts+partner. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bietet Frau Dr. Hagemann zusätzlich regelmäßige Spezialsprechstunden zur Abklärung von Vulva- und Gebärmutterhalsbefunden an. Außerdem führt sie in der Park-Klinik spezielle operative Eingriffe (inkl. Laserchirurgie) zur Vermeidung von Krebserkrankungen in diesem Bereich durch. Falls Krebserkrankungen festgestellt werden, die mit Hilfe einer größeren Operation behandelt werden müssen, arbeitet Frau Dr. Hagemann eng mit Herrn Dr. Dreyer zusammen, der zu den führenden Experten in Deutschland im Bereich der minimal-invasiven Chirurgie bei gynäkologischen Tumoren gehört.